Microshelter
accommodation units in extreme sourroundings

Entwurf WS 2019 / 20

Ob Wandern, Waldbaden oder Mountain Biking - der naturnahe Tourismus in Deutschland erfreut sich immer größerer Beliebtheit.
Der 112 km lange Malerweg im Nationalpark Sächsische Schweiz stellt hierfür ein optimales Ziel dar. Mit seiner atemberaubenden Kulisse aus weiten Wäldern, tiefen Schluchten und surreal anmutenden Felsformationen zählt er zu den schönsten Wanderwegen Europas. Durch seine Gliederung in 8 Etappen bietet er vielfältige Möglichkeiten von kurzen Tagesausflügen bis zu mehrtägigen Wandererlebnissen.
Im Entwurf soll an drei Standorten entlang des Malerwegs je eine energieautarke, ressourcenschonende Kleinstunterkunft entwickelt werden. Die Aspekte Vorfertigung, Transport und die Spuren, die der Bau am Ort hinterlässt, sind im Entwurf zu berücksichtigen.
Die Besichigung der Standorte im Rahmen einer Kurzexkursion ist geplant.

 

Termine: Donnerstags, 16:00-18:30 Uhr

Lehrpersonen: Dipl.-Ing. N. Hoss, Dipl.-Ing. A. Müller-Puch

max. Teilnehmerzahl: 10 (Bachelor)

Zum Seitenanfang