Dieses Bild zeigt Johannes Pellkofer

Dipl.-Ing. Architekt, MBA

Johannes Pellkofer

Akademischer Mitarbeiter
Institut für Baukonstruktion
Lehrstuhl 2 für Baukonstruktion, Bautechnologie und Entwerfen

Kontakt

+49 711 685-832 53
+49 711 685-832 52

Website

Keplerstraße 11
70174 Stuttgart
Deutschland

Sprechstunde

Sprechzeiten: Dienstag, 10:00 - 12:00 Uhr, nach vorheriger Vereinbarung

Fachgebiet

Forschungsschwerpunkte: innovative Fassadenkonstruktionen, Integration von Energiegewinnung in der Gebäudehülle, Glasanwendungen im Bauwesen

Projektleitung Konzeption und Realisierung der Sonderausstellung 'glass technology live', Düsseldorf, 2014 und 2016

Organisation und Moderation DBZ Werkgespräch | Fachsymposium für Architektur und Bautechnik Universität Stuttgart 2015

Forschungsprojekt 'ArKol'(Flexible Fassadenkollektoren für solare Architektur), seit 2016

Pellkofer, J: Qualitätsmanagement und Architektur: Freund oder Feind?; DBZ Deutsche Bauzeitung, Heft 07/18, 2018

Pellkofer, J: Qualitätsmanagement für Architekten und Ingenieure; 1. Aufl.; Stuttgart: Karl Krämer Verlag, 2017

Albus J, Pellkofer J, Robanus S: Schaltbar, selbstleuchtend, interaktiv; Deutsches Architektenblatt DAB, 2016, Heft 09; S. 46 - 49

Pellkofer, J: Gebäudehülle/Dach | Bauen mit Glas - glass technology live 2016; XIA intelligente architektur, 2016, Heft 07-09; S. 82

Messe Düsseldorf [Hrsg.] Pellkofer J, Horn B [u.a.]: Future - Glass - Perfomance (Dokumentation: Sonderschau + Symposium Glass Technology Live auf der Glasstec); 2016

Messe Düsseldorf [Hrsg.] Pellkofer J, Horn B [u.a.]: Intelligent Glass (Dokumentation: Sonderschau + Symposium Glass Technology Live auf der Glasstec); 2014

Vorlesungen, Seminare und Entwürfe zu allen Themen der Baukonstruktion und konstruktivem Entwerfen

Beratung und Leitung von Entwurfs-, Bachelor- und Masterstudienarbeiten

Studium Architektur und Design an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart

Diplom 2004, Akademie der Bildenden Künste Stuttgart

Master of Business Administration (MBA) – Unternehmensführung Bau 2012, Hochschule Biberach

Mitarbeit u. a. bei Werner Sobek GmbH & Co. KG

ab 2013 Akademische Mitarbeiter am IBK 2, Prof. Stefan Behling und selbständige Tätigkeit  www.johannespellkofer.de

Vorbereiten und Halten von Vorlesungen zu sämtlichen Teilbereichen der Baukonstruktion und des konstruktiven Entwerfens, 2013-2018

Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE Freiburg: Forschungsprojekt ArKol Vorstellung Zwischenbericht, 2017

Hochschule RheinMain, Wiesbaden DGNB Hochschultag: Forschungsprojekt SolarPlus, 2016

glass technology live Düsseldorf: Interview Einblicke in die Glasbranche, 2016

Bürogebäude NetCom BW GmbH Ellwangen 1. Preis und Folgebauftragung (LPH 1-5) 2016-2018

Wettbewerb Kiga Kinzenbach 3. Preis 2016

Wettbewerb Fuß- und Radfahrerbrücke am Sielwehr, Bad Oeynhausen 3. Preis 2016

Messestände Sonderschauen der Glasstec - Glass Technology Live 2016 und 2013

Wettbewerb Seebrücken, Scharbeutz/Haffkrug Ankäufe (Zweifach) 2018

 

Werner Sobek GmbH & Co. KG, Gesamtprojektleitung/ Architekt: Überdachung neuer zentraler Omnibusbahnhof Esslingen (Generalplanung inklusive Objektplanung)

Werner Sobek GmbH & Co. KG, Fachprojektleitung/ Architekt: Josef Eberle Brücke (Fuß- und Radwegbrücke), Rottenburg (Objektplanung)

Werner Sobek GmbH & Co. KG, Fachprojektleitung/ Architekt: Aqua Center (Multipurpose Center), Moskau/ Russland

Werner Sobek GmbH & Co. KG und Murphy/Jahn, Chicago (USA), Projektarchitekt: Arabian Canal Bridge, Jebel Ali/ Dubai

Werner Sobek GmbH & Co. KG und Gensler, Chicago (USA), Projektarchitekt: Glasdach für das Wrigley Building (Machbarkeitsstudie), Chicago/ USA

Werner Sobek GmbH & Co. KG, Projektarchitekt: Wettbewerb 1. Preis Überdachung und Servicegebäude zentraler Omnibusbahnhof Hannover

Werner Sobek GmbH & Co. KG, Projektarchitekt: Wettbewerb 1. Preis Effizienzhaus Plus im Altbau, Neu- Ulm

Werner Sobek GmbH & Co. KG, Projektarchitekt: Tiefbahnhofhalle Stuttgart 21 (Prüfung 3D Geometrie)

Zum Seitenanfang